faustball anlässe 2017


02.12.2017 winterturnier eggiwil

bericht

Am 36. Winterturnier in Eggiwil, mussten wir am 02. Dezämber 2017 im 1. Spiel gegen die ersatzgeschwächte MR Trubschachen antreten. Die zwei Ersatzspieler ergänzten die Schächeler aber sehr gut und wir lagen schon früh einige Punkte zurück. Gegen Schluss konnten wir uns jedoch noch steigern und es fehlten nur zwei Punkte zum Sieg. Das nächste Spiel gegen den nachmaligen Sieger MTV Eggiwil war hart umkämpft und wir konnten es mit 25:22 zu unseren Gunsten entscheiden und gegen die MR Langnau gleich mit einem suveränen Sieg nachlegen. Im 4. Spiel gegen Brigerbad unterliefen uns dann zu viele Eigenfehler und wir verloren knapp mit 2 Punkten Differenz. Mit der gleichen Differenz konnten wir das 5. Spiel gegen MR Sumiswald dann aber zu unseren Gunsten entscheiden. Mit dem guten 3. Schlussrang hinter MTV Eggiwil und MR Trubschachen sind wir aber gleichwohl zufrieden.

 

fotos

rangliste

Download
rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.5 KB

19.11.2017 dürsrüticup

bericht

Am Sonntag, 19.11.2017 fand in Langnau der Dürsrüticup statt. Mit einem grossen Aufgebot und grossen Erwartungen sind wir in die Sek-Turnhalle gegangen. Der erste Dämpfer war bereits die Temperatur, den die Heizung in der Halle funktionierte nicht. Der nächste Dämpfer gab es dann bei den Spielen. Bis zur Mittagspause konnten wir in 3 Spielen nur einen Satz für uns entscheiden. Nach einer guten Stärkung, die feinen Militärchässchnitten, ging es dann weiter. Am Nachmittag war uns das Glück hold und wir konnten endlich 3 Siege nach Hause fahren. Zum Schluss des Turniers landeten wir auf dem guten 3. Schlussrang. 

fotos

rangliste

Download
Rangliste Dürsrüti-Cup 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.2 KB

06.10.2017 plauschturnier

bericht

Zum 20. Plauschturnier am Freitag, 06. Oktober 2017 in der Bärauhalle, waren nur 5 Mannschaften angemeldet, weil am gleichen Abend auch ein SCL-Match stattfand. Alle Spielführer versuchten deshalb, möglichst viele Leute zu mobilisieren. So kam es, dass schon zu Beginn alle Mannschaften überzählige Spieler hatten. So wurde nach den ersten zwei Spielen eine zusätzliche Mixed-Mannschaft zusammengestellt und ein neuer Spielplan erstellt.

 

Nach sehr spannenden und ausgeglichenen Spielen lagen am Schluss drei Mannschaften mit je 6 Punkten hinter dem MTV Eggiwil (mit 8 Punkten) und so mussten die „Gutpunkte“ entscheiden. Der MTV Eggiwil gewann mit 8 Punkten und +10 Gutpunkten vor der MR Bärau mit 6 / +11 und der MR Trubschachen mit 6 / +7.  Herzlichen Glückwunsch an die Eggiwiler und besten Dank an alle, die an diesem Turnier mitgemacht haben.

rangliste

Download
Rangliste 2017-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.3 KB

05.08.2017 mösliturnier

bericht

Bereits zum 29.Mal wurde im Hapbachmösli zum Bärauer-Faustballturnier angepfiffen.

 

Hoch motiviert traten die neun Teams bei schönstem Sommerwetter zum Turnier an. In zwei Gruppen wurde in einer Vorrunde um eine möglichst gute Ausgangslage gekämpft. Je die zwei Erstplatzierten spielten anschliessend in einer Finalrunde um den Titel. Die Ränge drei bis fünf absolvierten noch die Rangspiele.

 

Als Titelverteidiger gelang der MR Trubschachen, dem Gastgeber Bärau, sowie den zweitplatzierten MR Sumiswald und MR Ettiswil  der Einzug in die Finalrunde. Alle Teams spielten dort auf hohem Niveau und wussten durch viele schöne Ballwechsel zu überzeugen. Die Bärauer hatten die besten Nerven, gewannen alle Spiele und gingen als Sieger vom Platz. Auch die übrigen Rangspiele waren sehr ausgeglichen und hart umkämpft.

 

In den neun Teams spielten auch drei Frauen mit. Sandra Schüpbach aus den Reihen der MR Bärau konnte mit ihren Vereinskollegen am Schluss sogar den begehrten Siegerpokal in die Höhe stemmen.

 

fotos

rangliste

Download
Rangliste 2017-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.3 KB

17.06.2017 gotthelfturnier sumiswald

bericht

Zum 27. Mal wurde am 17. Juni 2017 in Sumiswald zum Gotthelf-Faustballturnier angepfiffen. Mit grosser Zuversicht traten wir im 1. Spiel gegen die MR Sumiswald an. Das Spiel verlief lange Zeit sehr ausgeglichen und die Ballwechsel waren hart umkämpft. Am Schluss fehlten aber 2 Punkte zum Sieg. In den restlichen drei Gruppenspielen gegen MTV Eggiwil, MTV Madiswil und SV Lotzwil liessen wir aber nichts mehr anbrennen und gewannen alle drei Spiele souverän. Auch im Rangspiel gegen MTV Strättligen gelang uns ein guter Start und wir konnten gleich einige Punkte vor- und die Nervosität weglegen. Mit dem erneuten Sieg sicherten wir uns den guten 3. Schlussrang.

 

 

Schlussrangliste:

 

1.     MR Sumiswald

 

2.     MR Trubschachen

 

3.     MR Bärau

 

4.     MTV Strättligen

 

5.     MTV Eggiwil

 

6.     TV Kirchberg

 

7.     TV Langnau

 

8.     SV Lotzwil

 

9.     MTV Madiswil

 

fotos


21.05.2017 fautballturnier burgdorf

bericht

Am Sonntag, 21. Mai 2017 wurde auf der Schützenmatte in Burgdorf das traditionelle Faustballturnier des MTV Burgdorf durchgeführt. Bei schönem Wetter wurde in drei Kategorien und sehr interessanten und ausgeglichenen Spielen um den Sieg gekämpft.

 

 

Kategorie A (keine Altersbegrenzung):

 

5 Mannschaften spielten in einer Einfachrunde (jeder gegen jeden) um eine gute Ausgangslage. Die MR Bärau startete nicht optimal, steigerte sich aber von Spiel zu Spiel und erreichte so noch den Final. In zwei ausgeglichenen Sätzen unterlagen sie dort aber knapp gegen Faustball Burgdorf.

 

Kat. B (35+, zwei jünger):

 

Hier kämpften 4 Mannschaften in einer Doppelrunde gegeneinander. Satus Olten und FBR Brigerbad dominierten diese Spiele klar mit je 10 gewonnen Sätzen. Dank dem besseren Ballverhältnis gewann Satus Olten vor FBR Brigerbad.

 

Veteranen (60+, einer max. 5 Jahre jünger):

 

Bei den Veteranen spielten 5 Mannschaften in der Halle, je in drei Sätzen gegeneinander. Die beiden favorisierten Mannschaften des TV Kirchberg und der MR Bärau trafen bereits im 1. Spiel aufeinander. Die MR Bärau kämpfte etwas glücklos und verlor die zwei ersten Sätze mit dem kleinstmöglichen Ballverhältnis von 11:10. Beide Mannschaften gewannen aber die restlichen Spiele überlegen und so siegte der TV Kirchberg vor der MR Bärau.

fotos

rangliste

Download
rangliste burgdorf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.6 KB

28.01.2017 faustballturnier trubschachen

bericht

Mit viel Selbstvertrauen sind wir am Samstagmorgen in der Turnhalle Trubschachen zu unseren Gruppenspielen angetreten, da wir zu Beginn gesehen haben, dass bei vielen Mannschaften nicht die üblichen Spieler am Start waren. Wir wussten, es wird ein langer Samstag mit vielen und langen Pausen. Die Vorrunde konnten wir ohne Punkteverlust für uns entscheiden und so im Halbfinal gegen Eggiwil antreten. In diesem Spiel schlichen sich jedoch bei uns viele Eigenfehler ein und deshalb ging es verloren. Im Rangierspiel mussten wir noch einmal gegen die Heimmannschaft antreten. Mit dem zweiten Sieg gegen Trubschachen konnte unser Team das 28. Faustballturnier auf dem 3. Platz abschliessen. Der lange Tag wurde mit einem feinen Z'Nacht mit Hamme und Salat abgerundet.

fotos

rangliste

Download
schlussrangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.6 KB